Wir bei Sekurit

Houchan Shoeibi
Houchan Shoeibi

Geschäftsführer von Saint-Gobain Sekurit International

Unsere Welt verändert sich, und die Mobilität befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel, der von der Digitalisierung, neuen Lebensstilen und neuen Verbrauchergewohnheiten beeinflusst wird.

Seit über 90 Jahren leisten wir Pionierarbeit auf dem Automobilmarkt mit bahnbrechenden Lösungen, die den Komfort und die Sicherheit von Fahrzeugnutzern auf der ganzen Welt verbessern.

Angesichts der wachsenden Nachfrage unserer Kunden und Endverbraucher nach einem neuen und nachhaltigen Mobilitätserlebnis haben wir einen grundlegenden Wandel vollzogen.

Zum einen in kultureller Hinsicht mit einer verstärkten kundenzentrierten Denkweise in unserer gesamten Organisation, zum anderen in technologischer Hinsicht mit der Einführung neuer Fähigkeiten und Kompetenzen, die unsere Prozesse flexibler und moderner machen und gleichzeitig unser Angebot drastisch erweitern.

Heute sind wir weit mehr als nur ein Glashersteller. Wir sind jetzt ein Anbieter von Verglasungssystemen und -lösungen und bereit, den Weg für die Mobilität der Zukunft zu ebnen.

Wir laden alle ein, die an einer besseren, sichereren und umweltfreundlicheren Mobilität interessiert sind, sich uns anzuschließen, damit jede Fahrt zu einem Erlebnis wird.

Unternehmerische Verantwortung

Wir bei Saint-Gobain sind davon überzeugt, dass Unternehmen ihre Werte in den Mittelpunkt ihres Geschäftsmodells stellen und ihren Einfluss zugunsten einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Entwicklung einsetzen müssen. Als Teil der Saint-Gobain-Gruppe setzen wir uns dafür ein, dass unsere Aktivitäten, unsere Mitarbeiter und unsere Partner gemeinsam am Aufbau einer nachhaltigeren und integrativeren Welt beteiligt sind. Wir verpflichten uns daher, unsere Verantwortung in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen und an der nachhaltigen Entwicklung des Mobilitätsmarktes mitzuwirken.

corporate responsibility
children car
l

Karriere bei Sekurit

Werde Teil der Mobilität der Zukunft!

Gestalte mit uns Deine Karriere!

Bei Saint-Gobain Sekurit setzen wir auf Agilität, Zusammenarbeit und neue Technologien, um Systeme zu entwickeln, die an Markttrends, neue Anforderungen und die Zukunft der Mobilität angepasst sind.

Wir unterstützen Dich dabei, Deine Karriere entsprechend Deinem Interessengebiet zu gestalten.

 

Arbeiten in der Forschung & Entwicklung

Als eines der 100 innovativsten Unternehmen der Welt baut Saint-Gobain sein technologisches Know-how kontinuierlich weiter aus, oft in Zusammenarbeit mit den renommiertesten Universitäten und Labors. Unsere F&E-Zentren bieten vielfältige Einstiegsmöglichkeiten - nicht nur für Hochschulabsolventen oder Berufserfahrene, sondern auch während Deines Studiums als Praktikant oder im Rahmen Deiner Abschlussarbeit.

Jedes F&E-Zentrum hat seine eigenen Kernkompetenzen und seine Teams entwickeln, industrialisieren und optimieren innovative Produkte, Systeme und Prozesse für die gesamte Saint-Gobain-Gruppe.

Weitere Informationen findest Du hier.

 

Arbeiten bei Sekurit!

Du willst Dein gesamtes Potenzial entfalten? Dann bist Du bei Saint-Gobain Sekurit genau richtig! Denn bei uns kannst Du in allen Bereichen Verantwortung übernehmen. Von Anfang an. Es warten viele spannende Möglichkeiten im In-und Ausland auf Dich, egal auf welchem Karrierelevel Du Dich gerade befindest. Dabei setzen wir auf Vielfalt. Die Aufgaben in unseren Teams sind so vielfältig wie die Karrierewege.

Was uns als Arbeitgeber ausmacht, erfährst Du hier.

Schüler

Ausbildung bei Saint-Gobain! Echt beeindruckend! Du möchtest nach der Schule direkt in den Job einsteigen und Verantwortung übernehmen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Innerhalb der Saint-Gobain Gruppe hast Du verschiedene Möglichkeiten, von Anfang an Praxisluft zu schnuppern. Egal, ob Du Dich für eine Berufsausbildung im gewerblichen, technischen oder kaufmännischen Umfeld oder aber für ein Duales Studium entscheidest.

Mehr 

Studierende

Starte jetzt Deine Karriere bei Sekurit! Praktische Erfahrungen sind durch nichts zu ersetzen! Ganz gleich, wie viel Zeit Du in Universitäts-Hörsälen und Bibliotheken verbracht hast. Also, warte nicht länger, sondern setze Deine Ideen aus der Theorie heute schon in die Praxis um. Egal, ob Du Dich für ein Praktikum, einen Werkstudentenjob oder eine Abschlussarbeit entscheidest.

Mehr

Absolventen

Wir bieten Dir mehrere Möglichkeiten für Deinen Karrierestart nach dem Studium. Als internationales Unternehmen mit einer Präsenz in über 60 Ländern bilden wir eine neue Generation von Führungskräften aus, die sich den Herausforderungen von morgen stellen. Von der Arbeit in einem unserer Forschungs- und Entwicklungszentren bis hin zu speziellen Absolventenprogrammen - die Möglichkeiten sind endlos.

Mehr

Internationales Freiwilligenprogramm (VIE)

Das internationale Freiwilligenprogramm im Unternehmen (VIE) ist ein Angebot für junge Berufseinsteiger, die auf der Suche nach bereichernden beruflichen und persönlichen Erfahrungen in einem internationalen Umfeld im Ausland sind.

Als VIE bietet Dir Saint-Gobain die Möglichkeit, für einen Zeitraum von 12 Monaten die volle Verantwortung für eine Stelle zu übernehmen. Du wirst vollständig in die Abteilung integriert und mit anspruchsvollen Aufgaben betraut, die Du selbstständig bearbeitest. Du magst, was Du siehst? Nach Abschluss der VIE-Phase gibt es viele Möglichkeiten, innerhalb der Saint-Gobain Gruppe übernommen zu werden.

Mehr

Berufserfahrene

Ihre Erfahrung ist uns wichtig! Sie haben bereits berufliche Erfahrungen gesammelt und suchen nun nach einer neuen Herausforderung, um Ihre Karriere voranzubringen und Ihr volles Potenzial zu entfalten? Wir brauchen Sie und Ihre Expertise, damit wir auch in Zukunft mit innovativen Produkten und Technologien unsere führende Position auf dem Gebiet der Automobilverglasung weiter festigen und ausbauen können.

Von der Entwicklung bis zur Fertigung bieten wir Ihnen anspruchsvolle Aufgaben, engagierte Teams und beste Entwicklungsmöglichkeiten. Als internationales Industrieunternehmen im Automotive-Bereich mit angeschlossenem Forschungs- und Entwicklungszentrum für High-Tech-Verglasungsprodukte steht Ihnen bei uns die Welt offen.

Mehr

a
s

Stimmen von Sekurit

Naseer Asghar
Bereichsleiter Produktion
Naseer Asghar

 

Nach meiner Ausbildung zum Industrieelektroniker mit der Fachrichtung Prozessautomatisierung habe ich meinen Techniker gemacht und intern ein Karriereprogramm durchlaufen. Inzwischen bin ich als Bereichsleiter Produktion für 150 Mitarbeiter verantwortlich.

Ich bin jetzt seit über 20 Jahren dabei und habe diesen wunderbaren Punkt gefunden, wo der Mensch zum Job und der Job zum Menschen passt. Ich kann meine Arbeit meinen persönlichen Lebensumständen anpassen und mich stets weiterbilden. Das sind perfekte Rahmenbedingungen.

Alicia Dröge
Senior Projektleiterin im F&E-Zentrum SGR Germany
Alicia Dröge

Ich habe zwei kleine Kinder und kann mit flexiblen Arbeitszeiten und Home Office Job und Privatleben gut miteinander vereinbaren. Saint-Gobain unterstützt Eltern außerdem mit weiteren Angeboten wie z.B. KiTa-Plätzen und Kinderferienbetreuung.

Internationale Karrieren werden bei Saint-Gobain wirklich gefördert. Es gibt unglaublich viele Entwicklungsmöglichkeiten – fachlich wie hierarchisch – und tolle Weiterbildungsangebote. In der Forschung & Entwicklung steht Innovation an erster Stelle.

Säulen

meeting

Säulen

des Engagements

Ethische Geschäftsmethoden

Langfristige Zusammenarbeit

Umwelt

Verantungsvolles Handeln

Lösungen mit positiver Wirkung

Gesundheit und Sicherheit


 

Wo alles begann

Wir sind seit sehr langer Zeit im Glasgeschäft tätig. So lange, dass Saint-Gobain sein erstes "Fahrzeug", die Sänfte des Architekten von Louis XIV (Jules Hardouin Mansart), im Jahr 1699 ausstattete.

 

a

Eine Geschichte von Innovationen

Wir sind seit jeher Vorreiter und ebnen den Weg für die Mobilität der Zukunft. Das Ergebnis: bahnbrechende Innovationen mit echtem Mehrwert, die die Lebensqualität verbessern. Unsere Verglasungstechnologie hat dazu beigetragen, dass das Auto zu einem Lebensraum geworden ist.

reflective design

2021 - Reflective Design

Ein raffinierter, fließender Übergang zwischen Karosserie und Verglasung: Reflective Design ist eine dekorative Individualisierung, die einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten für das Fahrzeug bietet.

AR HUD

2021 - Augmented Reality HUD

Bietet ein intensives visuelles Erlebnis. Dank unserer High-End-Verglasung werden Fahrerassistenzdaten virtuell auf die Straße projiziert, und zwar in das Sichtfeld des Fahrers. Die Projektionen fügen sich nahtlos in Ihre Umgebung ein, bewegen und verändern sich mit Ihnen, während Sie fahren.

1927

1927 - Verbund- und Einscheibensicherheitsglas

Verbundsicherheitsglas besteht aus zwei Glasschichten, die durch eine Folie miteinander verbunden sind. Im Falle eines Bruchs bleiben die Glasstücke an der Zwischenschicht haften. Dadurch wird die Gefahr des Herausschleuderns verringert und die Sicherheit bei einem Unfall erhöht.

Einscheibensicherheitsglas ist bis zu zehnmal härter als normales Glas. Bei einem Aufprall zerspringt es in viele kleine kieselsteinähnliche Fragmente und ist daher für den Einsatz in Fahrzeugen sicher.

1955

1955 - Komplexe Rückwandscheibe

Mit der Einführung eines hochwertigen Biegeverfahrens wurde es möglich, Rückwandscheiben in komplexen Formen anstelle von relativ flachen Formen herzustellen. Seitdem haben sich die Biegetechniken stark verbessert. Dies erklärt die große Vielfalt an Rückwandscheiben, die man heute auf den Straßen sehen kann.

1985

1985 - Heizbare Verglasung mit Drähten

Dank der Heizelemente, die in die Verbundglasscheibe eingebettet sind, kann die Windschutzscheibe per Knopfdruck schnell von Schnee, Eis und Beschlag befreit werden.

1986

1986 - Extrusion von Profilen

Wir haben eine Technologie zur Direktextrusion von Kunststoffprofilen entwickelt. Die Extrusion ermöglicht das Aufbringen eines Profils direkt auf den Glasrand und damit die Herstellung eines einbaufertigen Moduls.

1989

1989 - Umspritzung

Unter Umspritzung versteht man das Übergießen der Verglasung mit einem Kunststoffmaterial, in der Regel am Rand. Dieses Verfahren wird in der Automobilindustrie häufig zur Befestigung von Seitenscheiben, Heckscheiben und Schiebedächern verwendet. Das Umspritzverfahren kann bei jeder Art von Verglasung angewendet werden. Diese Technologie verbessert sowohl die Ästhetik (Design, Integration von Zierleisten) als auch die Funktionalität (Verstärkungen, Stifte, Clips).

1992

1992 - Dunkel getönte Verglasung

Eine dunkel getönte Verglasung verbessert den Komfort der Fahrzeuginsassen durch niedrigere Temperaturen im Innenraum. Sie verbessert auch die Kraftstoffeffizienz, da die Klimaanlage weniger beansprucht wird. Stylingoptionen und Privatsphäre sind garantiert.

ClimaCoat

1994 - Wärmereflektierende Verglasung

Eine unsichtbare Beschichtung wirkt wie ein Spiegel für infrarote Sonnenstrahlen und reflektiert die Wärme zurück nach außen. Die Klimaanlage wird weniger beansprucht, und der Kraftstoffverbrauch sinkt.

1985

1996 - Schichtbeheizte Verglasung

Die Einführung von beheizbaren Scheiben mit Metallbeschichtung ermöglichte es, Windschutzscheiben herzustellen, die innerhalb weniger Minuten auf Knopfdruck enteist oder von Beschlag befreit werden können. Im Gegensatz zur Beheizung durch Drähte ist diese Lösung völlig transparent.

1998

1998 - Seitenscheiben aus Dünnglas (2,85 mm)

Die Dicke der gehärteten Autoglasscheiben variiert zwischen 3,85, 3,5, 3,15 und 2,85 mm. Diese Dünnglas Lösung spart bis zu 2,5 kg Gewicht pro Quadratmeter. 

acoustic

2001 - Akustikverglasung

Verbundglas bietet im Vergleich zu Einscheibensicherheitsglas einen besseren akustischen Komfort. Um eine hervorragende Akustik zu gewährleisten, hat Saint-Gobain Sekurit spezielle Akustikverglasungen entwickelt, die den Außenlärm um 3 bis 5 db verringern.

polycarbonate glazing

2002 - Polycarbonat-Verglasung

Neben Heckscheiben und Säulenabdeckungen gelten Dachmodule als Hauptanwendungen für Polycarbonat-Verglasungen. Denn der Vorteil der Gewichtseinsparung wird bei höher gelegenen Bauteilen im Auto noch attraktiver. Verglasungskomponenten aus Polycarbonat werden von Freeglass, einer Tochtergesellschaft von Saint-Gobain Sekurit, hergestellt.

lamella sunroof

2003 - Lamellen-Schiebedach

Ein großes Lamellen-Schiebedach vermittelt allen Insassen des Fahrzeugs ein Gefühl von Offenheit und Freiheit.

2004

2004 - Dünne Verbundglas-Seitenscheiben (4 mm)

Eine Reduzierung der Scheibendicke von 1 mm führt zu einer Gewichtsreduzierung von 2,5 kg pro Quadratmeter. Laminierte Verglasung erhöht die Sicherheit der Fahrzeuginsassen. Sie bietet außerdem einen 99%igen UV-Filter sowie einen verbesserten akustischen Komfort.

electrochromic roof

2005 - Elektrochromes Dach

Mit einem elektrochromen Dach lässt sich die Lichtintensität der Verglasung manuell steuern. Die Tönung des Glases kann von klar auf dunkel und umgekehrt geschaltet werden.

HUD

2006 - Head Up Display (HUD) Windschutzscheibe

Das Head Up Display (HUD) ist ein Fahrerassistenzsystem, das den Komfort und die Sicherheit verbessert. Informationen wie Geschwindigkeit und Navigationshinweise werden im Sichtfeld des Fahrers angezeigt, der seinen Kopf oben (Head Up) halten kann, um diese Informationen direkt vor sich zu sehen.

Saint-Gobain Sekurit hat spezielle Verfahren entwickelt, um ein scharfes Bild zu gewährleisten, das für ein hochwertiges HUD-System unerlässlich ist.

HUD

2008 - Hochwertige HUD-Akustik-Windschutzscheibe

Mit Hilfe eines neuen Biegeverfahrens ist Saint-Gobain Sekurit in der Lage, Akustik-Windschutzscheiben für Fahrzeuge mit HUD, wie z.B. den 7er BMW, herzustellen.

panoramic ws

2009 - Panorama-Windschutzscheibe Citroën C3 2-in-1 Zenith

Mit einer Höhe von 1,5 m ist die innovative Zenith-Windschutzscheibe die größte 2-in-1-Windschutzscheibe, die jemals in diesem Segment hergestellt wurde. Besonders hervorzuheben ist der Bandfilter, der vollständig in die Windschutzscheibenlinie integriert ist. Dieser spezielle Bandfilter reduziert den Licht- und Wärmeeinfall durch das Dach und erhöht somit den thermischen Komfort.

double bent backlite

2010 - Doppelt gebogene komplexe Rückwandscheibe

Wir treiben die Grenzen des Glasbiegens weiter voran, indem wir Rückwandscheiben mit höchst anspruchsvollen Formen schaffen.

ClimaCoat

2011 - ClimaCoat® Windschutzscheibe

ClimaCoat® vereint zwei wichtige Vorteile in einer Windschutzscheibe: Sonnenschutz im Sommer und Heizen im Winter durch Enteisen und Entfeuchten der Windschutzscheibe.

Twizzy

2012 - Heizbare Verglasung für elektrische Stadtautos

Das zweisitzige, rein elektrisch betriebene Stadtauto von Renault ist ein offenes Fahrzeug auf vier Rädern. Die beheizbare Windschutzscheibe sorgt dank ihrer Beschlag- und Enteisungsfunktion für eine klare Sicht. 100% der Twizy-Fahrzeuge sind mit dieser innovativen Technologie von Saint-Gobain Sekurit ausgestattet.

2013

2013 - Dünnglas für Windschutzscheiben

Eine 4 mm dicke Windschutzscheibe

Um dem Trend zur Gewichtsreduzierung und den gesetzlichen Vorgaben zu folgen, haben wir die Dicke unserer Verglasung um weitere 0,5 mm reduziert. Dank dieser Reduzierung sparen wir mehr als 1 kg pro Quadratmeter Glas.

2014

2014 - ComfortSky®

Saint-Gobain Sekurit hat ein Dach mit niedrigem Emissionsgrad entwickelt, das den Innenraum im Sommer kühl und im Winter warm hält. Es reduziert den Verbrauch von Klimaanlagen und die CO2-Emissionen.

a

2018 - AmpliSky®

Ein großes Glasdach mit einer aktiven Schicht, die wie ein digitaler Vorhang wirkt. Ändern Sie die Transparenz Ihres Daches mit einem Knopfdruck.

Transparent screen

Was kommt in der Zukunft?

Im Zuge von autonomer, elektrischer und gemeinsam genutzter Mobilität ist die Glasscheibe im Fahrzeug ein wertvolles Gut für die Weitergabe von Informationen an die Fahrgäste.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie nicht nur durch Ihre Windschutzscheibe schauen, sondern diese auch wertvolle Informationen über Ihren Aufenthaltsort oder interessante Punkte in Ihrer Umgebung zeigt oder sogar als Bildschirm für die Wiedergabe von Medien dient. Unsere Transparent-Screen-Technologie ermöglicht die Projektion von Informationen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Fahrzeugs, wobei die Transparenz nie beeinträchtigt wird.

Willkommen in der Zukunft.

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Kontaktieren Sie uns und unsere Experten werden Ihnen antworten.